©2019 Chihuahuas von Ronjas Räuberbande. Erstellt mit Wix.com

Über uns

Hunde spielten schon immer eine Rolle in unserem Leben. Nachdem wir unsere geliebte Krümel im Februar 2012 erlösen lassen mussten, hinterließ sie eine große Lücke und wir entschlossen uns, wieder einem Hund aus dem Tierheim eine Chance zu geben. So zog Ronja am Reformationstag 2012 bei uns ein. 
Im Juli 2014 konnte ich meiner Tochter ihren Herzenswunsch erfüllen und überraschte sie mit einem Chihuahua-Welpen, der damals 14 Wochen alten Ella. Natürlich waren auch wir schnell mit dem "Chihuahua-Virus" infiziert und so kam der Wunsch auf, diese tolle Rasse selbst zu züchten. Also zog im März 2016 Renbrandt bei uns ein. Ronja und die "Räuber" verstanden sich prächtig und es war für uns klar, dass sie im Zwingernamen mit erwähnt werden soll. So kamen wir dann auf Ronjas Räuberbande.
Leider mussten wir unsere "Halloweenhexe" im September 2018 über die Regenbogenbrücke gehen lasen ...

 

Unsere Hunde

ella fährhaus_edited_edited.jpg

Ella

geboren am 06. April 2014

Ella ist für jeden Quatsch zu haben. Sie liebt es, ihren Dummy zu apportieren und macht begeistert beim Trickdogging mit.

Renbrandt

geboren am 05. Januar 2015

Renbrandt ist eher ein vorsichtiger Typ. Er braucht ein wenig, bis er Fremden vertraut, taut aber schnell auf. Beim Trickdogging ist er ein kleiner Streber und will gefallen.

 

Zuhause gesucht

Amando

Amando ist jetzt 14 Wochen alt und versucht momentan, seinen Dickkopf durchzusetzen, aber mit konsequentem Verhalten und viel Lob gibt er letztendlich doch nach und ist eigentlich ein lieber Chihuahua-Junge, der gern kuschelt. Seine neuen Menschen sollten evtl. mit ihm in eine Hundeschule gehen. Er wünscht sich aktive Menschen und kann auch gern in eine Familie ziehen mit älteren Kindern.

 
Babys Pixis.jpg

Welpenstube

Der A-Wurf, geboren 02.12.2019

 

Ronja

Wir lernten Ronja im Oktober 2012 im Tierheim in der Süderstraße in Hamburg kennen, wo sie ein altbekannter Gast war. Wir hatten Ronja sofort ins Herz geschlossen und besuchten sie mehrmals, weil das Tierheim auf Nummer Sicher gehen wollte, dass sie bei uns ein endgültiges Zuhause findet.  So kam es dann, dass sie am 31.10.2012 bei uns einzog und bis zu ihrem Tod am 24.09.2018 bei uns blieb. Sie fehlt uns sehr ...

IMG_0062.JPG
 

Familienfotos

Fotos zur Verfügung gestellt
von Ella Züchterin (Danke Nikola Weber)
und Renbrandts Züchterin (Danke Christel Breyther)

Holly, Ella Mama, als Junghund ....

cache_2415291965.jpg

... und nach einem Aktiv-Spaziergang.

IMG-20141114-WA0010.jpg

Manolo, Ellas Papa, als Welpe ...

manolo_big.jpg

... und als erwachsener Hund.

859534_571111096287126_2031696293_o.jpg

Ella und ihre Geschwister als Welpen

Ella mit ihren Wurfgeschwistern.jpg

Zou-Zou, die Mutter von Renbrandt ...

zou-zou04_big.jpg

... eine liebe Hündin, die ihren jetzt ihren Ruhestand genießt.

Zouzou v. Silberberg.jpg

Renbrandts Papa Bojar als "junger Hüpfer" ...

bojar01_big.jpg

... und als Erwachsener.

bojar05_big.jpg

Und zu guter Letzt: Renbrandt, mein süßer Schatz.

Rembrandt 006 klein.jpg
 
IMG_20160707_100244.jpg

Kontakt

22880 Wedel

041 03 81 87 24

 
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now